Angebot

Mit und von einander lernen

Mein therapeutisches Angebot dient zur Selbstentwicklung und Selbsterfahrung, ermöglicht aber auch eine berufliche Neuorientierung.

Die Praxis versteht sich als eine Begegnungs- und Lernstätte, in der sich Menschen mit all ihren Fähigkeiten treffen um mit und von einander zu lernen. Ich möchte Menschen die Möglichkeit geben sich im geschützten Rahmen mit all ihren Licht- und Schattenseiten zu zeigen und sich in aller Unterschiedlichkeit und Vielfalt respektieren und annehmen zu lernen.

Mein Anliegen ist es, Menschen auf ihrem Weg der Veränderung zu initiieren und zu begleiten. Heilen kann sich jeder Mensch nur alleine, aber ich kann bei der Selbstfindung behilflich sein, und dich in Verantwortung, mit Mitgefühl, Liebe und Achtung zu dir selbst führen.

Bei der therapeutischen Arbeit werden individuelle Prozesse ausgelöst. Diese können sich auf der körperlichen oder seelischen Ebene bemerkbar machen. Es ist möglich, dass man dünnhäutiger oder empfindlicher wird, gereizter als sonst auf Menschen reagiert, oder sich einfach zurückziehen möchte.

 

Hinweis: Mein Angebot ersetzt weder den Arzt, noch den Heilpraktiker oder Therapeuten, kann aber eine gute Unterstützung von ärztlichen Massnahmen sein. Bei körperlichen oder seelischen Beschwerden, sollte vor einem Besuch in meiner Praxis, der behandelnde Arzt konsultiert und in den Prozess mit einbezogen werden.